Neue BMX Bikes für den MAC Königsbrunn

Unterstützt wurde dabei der MAC Königsbrunn e.V. im ADAC durch die Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank, die durch eine Spende in Höhe von 500 Euro die Vereinskasse wieder etwas auffüllte.

2017 05 23 Scheckübergabe 018 01 HP

Freuten sich über den Scheck, überreicht durch Herrn Timo Fischer, Augusta-Bank eG Raiffeisen-Volksbank (2.v.l.) an Günther Wagner, 1. Vorstand MAC Königsbrunn (3.v.l.)

Fünf Stockerlplätze für die Starter des MAC Königsbrunn im Kart Slalom

88 Starterinnen und Starter kämpften in sechs Altersklassen um heißbegehrte erste Plätze und Punkte im Kart Slalom Sport. Die Teilnehmer der Schwabenpokalrunde trafen sich beim MAC Königsbrunn e.V. im ADAC zum dritten Lauf 2017.

Der MAC Königsbrunn war Ausrichter für den dritten Lauf und nutzte seinen Heimvorteil gut aus. Gestartet wurde in sechs Altersklassen von acht bis einundzwanzig Jahre. Leider hat der MAC derzeitig in der Klasse eins und sechs keinen Starter.

 Mannscahft HP

Die siegreiche Mannschaft des MAC Königsbrunn e.V. im ADAC beim 3. Lauf zum Schwabenpokal 2017 im Kart Slalom

BMX Sportler holen drei Titel und drei Vizemeister

Am Wochenende vom 13./14.05. fand in Weilheim die bayerische BMX Meisterschaft statt!

Gestartet wurde am Samstag mit dem ersten Lauf zur ADAC Südbayern Serie, die dieses Jahr leider nur noch von drei Vereinen ausgerichtet wird – Weilheim – Peißenberg und Königsbrunn. Diese Veranstaltung nutzen natürlich auch einige nicht ADAC Sportler als Trainingsmöglichkeit für den Sonntag und die dort stattfindende bayerische BMX Meisterschaft.

Mit einigen Nachwuchssportlern ging der MAC Königsbrunn an den Start und konnte am Ende des Tages den zweiten Platz der Mannschaftswertung zu Buche schreiben.

Die BMX Sportler starten mit Vollgas in's Outdoor Training und somit in die Saison 2017

Da der Winter ein schnelles Ende nahm konnte schon Ende Februar auf der BMX Bahn am Ilsesee mit dem Training begonnen werden. Zuvor haben sich aber einige Lizenzsportler auf den Weg nach Italien an den Gardasee gemacht um dort einem dreitägigen Trainingslager beizuwohnen, organisiert wurde das ganze Vereinsübergreifend mit dem BMX Team aus Fürstenfeldbruck.