Chronik von 1953 bis 1971 des DKW Club und Königsbrunner Automobilclub KAC

Veröffentlicht in Chronik

 

 

 

 

 

 

 

1953
Gründungsversammlung ( 14. November )
Erster Clubabend bei geselligem Beisammensein

1954
Geschicklichkeitsfahrt ( 17. Oktober )
Weihnachtsfeier

1955
Faschingsball ( Februar )
Bildersuchfahrt und DKW-Treff in Kempten ( Juni )
Technischer Abend unter Leitung von Johann Knaller! Große Schwierigkeiten wegen 'verschwundener Teile

1956
DKW-Club beteiligt sich mit gutem Erfolg an Deutscher DKW-Clubmeisterschaft
Geländederby ( 14. Oktober )

1959
Erste Automobilveranstaltung
Freundschaftliche Bande werden mit Königsbrunner Fußballern geknüpft

1963
DKW-Club wird eingetragener Verein "e.V." ( 26. September )
Zünftige Feier zum 10-Jährigen Bestehen am 12. Oktober 1963
Johann Knaller wird Ehrenmitglied anlässlich Jahresschlussfeier

1964
Ersten Königsbrunner Geschicklichkeitsturnier ( September )

1966
Dachorganisation DKW-Verein wird in NAC umgeändert
DKW-Club tritt dem NAC bei

1967
NAC wird umgeändert in NAVC

1968
Altenfahrt für Königsbrunner Bürger
Namensänderung: Der DXW-Club wird in Königsbrunner Automobilclub geändert, kurz KAC

1970
KAC beschließt Austritt aus dem NAVC ( 9. Januar )
Erste Verhandlungen mit dem MCK
Gemeinsame Sitzung beider Vereine ( 17. November )

1971
Mitglieder stimmen einer Fusion zu ( 8. Januar )
Gemeinsame Winterprüfungsfahrt mit dem MCK ( 12. Februar )
Fusionsversammlung ( 5. März )